zit10.png
  • Head4_4.jpg
  • Head2_2.jpg
  • Klavier2.jpg

Aktuell

 

 Wir suchen Lehrer:innen

für Klavier 🎹
 für Saulheim und Wörrstadt


 Wir suchen Lehrer:innen

für Gitarre 🎸
 für Wörrstadt


  Wir suchen Lehrer:innen

für Schlagzeug 🥁
 für Wörrstadt und Alzey


Klavierunterricht 🎹
in Alzey, Wörrstadt und Ingelheim
Schnupperkurse wieder möglich


Gitarrenunterricht 🎸
in Wörrstadt und Saulheim
Schnupperkurse wieder möglich


Gitarre 🎸 KLAVIER 🎹
in Ingelheim
Schnupperkurse wieder möglich


Zur Kontaktaufnahme schicken Sie bitte eine Mail an
info@musikschule-tamtam.de

 

Nico Happé
Position:
Gitarre, Bass, Ukulele, Klavier, Gesang
Weitere Informationen:

Nico unterrichtet seit 2016 an der Musikschule TAM TAM in Alzey und Saulheim Gitarre, E-Gitarre, Bass, Ukulele, Klavier und Gesang.

Neben Gitarre, Bass und Ukulele spielt er Klavier, nimmt professionellen Gesangsunterricht und probiert sich auf so ziemlich jedem Instrument, das er in die Finger bekommt, wie Mandoline, Cajón und Percussion.

Er legt großen Wert auf einen sinnvoll strukturierten und stark personalisierten Unterricht, der auf einer engen Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Schüler basiert. Oberstes Ziel im Unterricht ist, neben dem Lernfortschritt, die Vermittlung von Spaß an der Musik. Dies wirkt sich natürlich besonders auf die Auswahl der Stücke aus, die, soweit möglich, gemeinsam mit den Schülern getroffen wird.
Aus dem selben Grund unterrichtet er auch sämtliche Instrumente sowohl notengebunden als auch ohne Noten. Dies ist natürlich abhängig von der gewünschten Musikrichtung und von den Ansprüchen der Schüler. Bei beiden Methoden spielt aber auch das „Spielen nach Gefühl und Gehör“  und später auch das improvisieren eine große Rolle.

Praktische Erfahrung hat er in diversen Ensembles und Bands gesammelt: Er hat 3 Jahre lang Leadgitarre in einer Coverband gespielt, 4 Jahre Gitarre in einer Bigband, bei diversen Gelegenheiten Bass in unterschiedlichen Ensembles. Außerdem ist er als Leadsänger und Gitarrist bei den Pineapple Jukebox aktiv. 

Hier der YouTube-Kanal der Band.

Seine Einflüsse kommen zumeist aus dem Rock, Blues, Pop und Jazz.

     

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.